Punishte (Phase 2)


Die Phase 2 ist der Diversifizierung gewidmet. Zum einen dem eigenen Anbau im Innovationsobstgarten (Punishte) auf den betriebseigenen Ländereien und eventuell auf dem von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Land. Auf diesen Äckern sollen andere als bisher im Kosovo kultivierte Kulturen angebaut werden. Zum anderen soll mit den zuliefernden Bauern ein verbundinterner Zertifizierungsprozess nach Bio-Richtlinien (PGS – product guarante system) etabliert werden. Ebenfalls soll die Manufaktur ihre Verarbeitungsmethoden ausweiten. Dabei sollen Fruchtsäfte und Konserven hergestellt werden.


Ziele

  • Traditionelle Kulturlandschaft erhalten
  • Spezialitäten im Bereich Slow Food etablieren
  • Nachhaltige Standards in der Region setzen
  • Inspiration für andere Betriebe geben – Diversifizierung der Kulturen
  • Weitere Arbeitsplätze schaffen direkt im Betrieb und indirekt durch höhere Abnahmen von Obst- und Gemüse